Die Geschichte des Motorsportclubs Strümpfelbach begann mit der Gründung im Jahr 1948
unter dem Namen die Weinbuben.
Mit dem Beitritt am 12 Februar 1953 in den ADAC wurde aus den Weinbuben der
Motorsportclub Strümpfelbach e.V. im ADAC

60 Jahre Motorsportclub Strümpfelbach e.V. im ADAC im Februar 2013 Vor fast 60 zig Jahren wurde der Motorsportclub im ADAC Württemberg von den Motorsport begeisterten Freunden, Otto Zaiser, Gregor Seitz, Emil Brändle, Erich Wilhelm, Walter und Gottlob Borst sowie von Fritz Bauer, der zugleich auch 1 Vereinsvorsitzender wurde, am 12. Februar 1953 gegründet. Mit der Gründung trat auch der erste Sportleiter Paul Zeyer aus Strümpfelbach sein Amt an. Zuvor war der Verein unter dem Namen die Weinbuben ein loser Treff, von Motoradbegeisterten Freunden. Zur Gründungsversammlung die im Gasthaus Ochsen stattfand, war der damalige Gaugeschäftsführer des ADAC Württemberg Herr Bleyl und der 1 Vorsitzende des MSC Cannstatt Herr Ilg zugegen. Beide waren die Paten für die Gründung des Motorsportclub Strümpfelbach im ADAC. Einige der älteren Mitglieder erinnern sich sicher noch daran, das sich die Motorrad begeisterten Freunde schon in den Jahren 1948 bis 1949 in loser Runde zusammen gefunden hatten um ihrem gemeinsamen Hobby zu frönen, jedoch erst vor 60 zig Jahren erfolgte die eigentliche Gründung des Motorsportclub im ADAC. Die ersten Jahre waren hauptsächlich geprägt durch Motorradausfahrten und die Teilnahme an Motorradrennen. Vor allem spielte damals wie heute die Pflege der Kameradschaft, eine wesentliche und nicht zu missende Rolle. Wenn man heute einen Bogen 50 Jahre zurück schlägt, möchte ich auf eine Episode besonders verweisen. Die Begeisterung war so groß, dass sich zum Bsp. Paul Zeyer der ja Schlosser, aber auch ein begnadeter Tüftler und Automechaniker war, sein erstes Motorrad selber baute, aus vielen einzeln beschafften Teilen und Komponenten. Dies wäre heute sicher nicht mehr denkbar.

Die Gründerväter des Motorsportclubs Strümpfelbach und ihre Freunde, von 1948 bis 1953 Die Weinbuben, ab 1953 mit Beitritt in den ADAC fortan unter dem Namen MSC-Strümpfelbach eV. im ADAC. Am 12 Februar 2013 feierten wir unser 60 zig jähriges Bestehen.
Die Gründerväter des Motorsportclubs Strümpfelbach und ihre Freunde, von 1948 bis 1953 Die Weinbuben, ab 1953 mit Beitritt in den ADAC fortan unter dem Namen MSC-Strümpfelbach eV. im ADAC. Am 12 Februar 2013 feierten wir unser 60 zig jähriges Bestehen.


Weinstadt Strümpfelbach i.R.
die Perle des Remstals und
Sitz des Motorsportclub-Strümpfelbach e.V
im ADAC